* szenerien
     
 
  Feston *
[61] Kollektivschmuck
[62] Mem
[63] Zugriff
[64] Vitrine
[65] Vergessen
[66] Erinnern
[67] Bewahren
[68] Ergänzen
[69] Kontrolle

[print] [zurück]
  Ein Kästlein für's Eigene
Vier Kanten à zweiundsiebzig Zentimeter auf quadratischer Grundfläche dreißig mal dreißig senkrecht aufgestellt und oben horizontal verbunden, die Höhe nach Augenmaß und
in Kenntnis der Regeln des Goldenen Schnitts in m und M geteilt, im Teilungspunkt nochmals quer zueinander stabilisiert und den oberen Bereich M rundum zum geschlossenen Kubus auf Beinen mit zwei Millimeter Grünglas vom Draußen abgeschottet, der Boden aus kaschiertem Karton herausnehmbar und damit das
Drinnen für beliebige Befüllung funktionabel gehalten:

Vitrine.
Da wird mir ganz literarisch. [ Seite 6 ]

 

Im Schatten der Produktion erblühen die kleinen Archive der Aneignung: Festonieren.