* szenerien
     
 
  urban mining *
[21] Tempo Hanseat
[22] Magnet
[23] Zinnbronze
[24] Nervensache
[25] Reden und ...

[print] [zurück]
 

Pecunia nervus rerum
Die Bundesfinanzakademie schreibt auf der Internetseite des Bundesministeriums der Finanzen: Pecunia nervus rerum. Diese geflügelten Worte ("das Geld ist der Nerv aller Dinge") sind wie die ersten Münzen bereits in der Antike geprägt worden.
 

Manillen sind (zumindest auf der deutschen Wikipedia) eine Form des "Primitivgeldes", vorwiegend aus dem Kongo. Neben dem Kurantwert haben diese Wertgegenstände auch einen Gebrauchswert als Schmuck.